Feuer 2
Einsatzart Feuer 2
Kurzbericht Brennt Schulgebäude
Einsatzort Osningstrasse
Alarmierung Alarmierung per DME
am Sonntag, 01.12.2019, um 20:27 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Mannschaftsstärke 40
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Meldung: vermutlich Feuer im Schulgebäude der Grundschule - unklare Rauchentwicklung

Lage bei Eintreffen: Die Anruferin stand an der Auffahrt zum Schulhof, die Alarmanlage des Gebäudes blinkte. Laut ihrer Aussage hatte die Anlage kurz vor dem Eintreffen der Feuerwehr mit dem akustischen Signal aufgehört.
Durch die ausgelöste Alamanlage hatte sie den Eingangsbereich der Schule in Augenschein genommen und ihrer Wahrnehmung nach Rauschschwanden ausgemacht.

Maßnahmen: Nach erster Erkundung kein Hinweis auf Feuer - lediglich eine Vernebelung, die vermutlich durch eine an die Alarmanlage angeschlossene Nebel-Anlage verursacht worden war..
Eintreffende Polizeikräfte auf Einbruchsalarm hingewiesen. Feuerwehrkräfte in Bereitstellung.
Mit eintreffendem Hausmeister wurde das Gebäude geöffnet.
Im Gebäude konnte durch die Polizei nichts festgestellt werden, sodass anschließend die Schule noch einmal feuerwehrtechnisch untersucht wurde.
Der Einsatz wurde beendet, nachdem sicher war, dass es sich im Gebäude um kein Brandereignis handelte.

Einsatzstelle übergeben an: Polizei und Hausmeister

Einsatzort