Im Ernstfall nicht zögern Besuch

Jungfeuerwehrleute aus Lößnitz veranstalteten mit den Piumer Kollegen an drei Tagen Einsatzübungen. Zuletzt mussten sie einen Hausbrand unter Kontrolle bringen


Borgholzhausen (anke). Als die Löschfahrzeuge und die Drehleiter aus Dissen mit Blaulicht und Martinshorn angefahren kamen, ging manchem Nachwuchsfeuermann und mancher Nachwuchsfeuerwehrfrau das Herz auf. Die Jugend des Löschzugs Borgholzhausen Bahnhof hatte für die befreundete Jugend aus Lößnitz eine große Übung vorbereitet. Das Objekt des Trainings war ein lehrstehendes Haus nahe der Versmolder Straße, das bald abgerissen werden soll. Es galt,in dem verqualmten Gebäude sechs verletzte Personen zu finden.

100.000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand

 

Borgholzhausen (ei). Großeinsatz für die beiden Löschzüge der Stadt am späten Donnerstagabend um 23.50 Uhr: Im Dachgeschoss eines Hauses am Faßbrink war offenbar ein Klimagerät in Brand geraten, die Flammen hatten dann auf die Einrichtung übergegriffen. Ein 56-jähriger Hausbewohner hatte noch versucht, die Flammen zu löschen. Er musste mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Insgesamt wurden drei Personen rettungsdienstlich behandelt.

Große Fete zum großen Feuer

Osterfeuer am Feuerwehr-Gerätehaus: Am kommenden Sonntag, 1. April, soll es mit Einbruch der Dämmerung wieder hell lodern. Sturmtief Friederike hat das Seine zum guten Gelingen beigetragen

 

Borgholzhausen (Felix). Dass sie im Januar ihre Launen auch auf den Höhen des Teutoburger Waldes ausgelassen hat, lässt sich am Osterfeuer ein Stück weit ablesen. „Der Haufen ist höher als in den vergangenen Jahren“, findet Brandoberinspektor Frank Pietrowski schon jetzt. Beste Voraussetzungen also für ein erfolgreiches Osterfeuer, zu dem der Löschzug Stadt der Freiwilligen Feuerwehr alle Piumer am kommenden Sonntag, 1. April, an die Sundernstraße einlädt.

 

Flammen nehmen im Laufe des Abends Fahrt auf

 

Osterfeuer am Gerätehaus: Hunderte Piumer zog es am Ostersonntag zum „größten Feuer der Region“. So jedenfalls haben es die 25 Kameraden der Feuerwehr in Erfahrung gebracht, die dafür im Einsatz ware

2018 03 poster osternDie Freiwillige Feuerwehr Borgholzhausen veranstaltet in diesem Jahr wieder ein großes Osterfeuer mit bekanntem Rahmenprogramm.

Neben Kinderspielen, Löschübungen mit der Kübelspritze usw. wird es zusätzlich zu Bratwurst, Pommes und Getränken Musik vom Plattenteller geben.

Mit Beginn der Veranstaltung ab 18:00 Uhr wird für die kleinen Gäste das sogenannte Kinderfeuer entzündet, an dem Stockbrot gebacken werden kann.

Bei Einbruch der Dunkelheit wird dann das große Hauptfeuer entzündet.

Natürlich gibt es auch für Groß und Klein Getränke und Leckeres aus der Wurstbude. Wie immer werden die Mitglieder der Feuerwehr und ihre Partner tatkräftig für Ihr Wohl und eine gemütliche Atmosphäre sorgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Feuerwehr

 

P.S.: An den Samstagen 17.03.2018 und 24.03.2018 besteht die Möglichkeit, Baum- und Strauchschnitt zum traditionellen Osterfeuer auf dem Brennplatz am Feuerwehrgerätehaus (Sundernstraße 5) anzuliefern. Die Öffnungszeit sind jeweils von 12 Uhr bis 18 Uhr.