Technische Hilfe 1
Einsatzart Technische Hilfe 1
Kurzbericht Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
Einsatzort Bahnhofstraße / Nienkamp
Alarmierung Alarmierung per DME
am Samstag, 05.05.2018, um 20:59 Uhr
Einsatzdauer 27 Min.
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
HLF 20    HLF 20 MTF 1    MTF 1 STW  STW
Einsatzbericht

Meldung: Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall (VU)

Lage bei Eintreffen: Ein PKW war von der Straße abgekommen. Dabei hatte er er eine Mittelinsel überfahren und sich die Ölwanne aufgerissen.
Der Fahrer hatte das Fahrzeug nach dem Unfall auf das Gelände einer nahegelegenen Firma gesteuert und dort abgestellt.
Durch den VU wurden die Straße und das Firmengelände mit Motoröl verunreinigt.
Die Polizei war bereits vor Ort.

Maßnahmen: Es wurde eine ca. 100 m lange Ölspur abgestreut. Ebenfalls wurde auf dem Firmengelände, wo der PKW stand, abgestreut.
Ein weiteres Auslaufen des Öls konnte verhindert werden.

Einsatzstelle übergeben an: Die Einsatzstelle wurde nach Beendigung aller Maßnahmen an die Polizei übergeben. Durch diese wurde der zuständige Straßenbaulastträger sowie der Firmeninhaber verständigt.

Einsatzort