Eine Tonne Hühnermist blockiert die B68

Technischer Defekt: Ladeklappe eines Lkw öffnet sich und Fäkalien verschmutzen die Straße auf rund fünf Kilometern Länge. Reinigung und Reparatur führen zu acht Stunden Vollsperrung

 

Borgholzhausen (ei). Das war echt Mist: Am Samstagmorgen hat ein Lkw-Fahrer wegen einer defekten Heckklappe rund eine Tonne Hühnermist auf der vielbefahrenen Bundesstraße 68 verteilt, eine fünf Kilometer lange Strecke musste acht Stunden lang gesperrt werden.

Neun Verletzte bei Auffahrunfall

An der Versmolder Straße: Ein VW Caddy fährt zunächst in einen Opel Meriva.

Anschließend kann auch ein Bullifahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen

 

Borgholzhausen (ei). Nach dem Unfall am gestrigen Mittwochnachmittag sind neun Menschen in Krankenhäuser im Landkreis Osnabrück transportiert worden. Nach einer ersten Einschätzungvom Leitenden Notarzt Dr. Thomas Grau sind zwei von ihnen schwer verletzt und müssen über Nacht im Krankenhaus bleiben.

Lupo fliegt in Garten

Bei schwerem Unfall in Borgholzhausen mit zwei Verletzten

 

Borgholzhausen (WB). Noch einmal glimpflich ausgegangen ist am Freitagabend ein schwerer Unfall in Borgholzhausen. An der Einmündung Bahnhofstraße/Unter Burg sind zwei Fahrzeuge mit Wucht kollidiert. Von den insgesamt vier Insassen sind jedoch nur zwei Personen leicht verletzt worden.

Auf der falschen Spur: Fahrerin verursacht schweren Unfall

 

Borgholzhausen. Eine 48-jährige Fahrerin eines VW-Lupo hat am Freitagabend gegen 22.10 Uhr in Borgholzhausen einen Unfall verursacht, weil sie auf der linken Fahrspur unterwegs war und dort in den Gegenverkehr geriet. Der frontale Zusammenstoß mit einem VW-Bulli endete für die Insassen glimpflich, von den insgesamt fünf beteiligten Personen wurden nur zwei leicht verletzt. Die 48-jährige Lupo-Fahrerin stand unter Alkoholeinfluss, wie die Polizei mitteilte.

Stichflamme aus dem Handschuhfach

Autobahn 33: Kurz hinter der Auffahrt in Richtung Osnabrück registrieren ein Versmolder und dessen Beifahrer am Mittwoch Brandgeruch in ihrem Audi A3. Augenblicke später steht der Wagen in Flammen

 

Borgholzhausen (ei). Ein roter Audi A3 eines 28-jährigen Versmolders ist am späten Mittwochabend auf der A33 vollständig ausgebrannt. Der Fahrer und sein zwei Jahre jüngerer Beifahrer blieben dabei unverletzt.