Besucher

Heute 40

Gestern 130

Insgesamt 147894

JF Bekleidungs-Check

Nächste Termine

MÄR22
22.03.2019 - 16:00 Uhr
JF - Schwimmen

MÄR25
25.03.2019 - 18:30 Uhr
JF - Sport

MÄR31
31.03.2019 - 09:00 Uhr
JF - Wanderung zum Luisenturm (Betreuer-Frühstück)

Großeinsatz ging glimpflich aus

Wurstebrei und Bratkartoffeln  servierten die Borgholzhausener Feuerwehrleute an den drei Tagen Weihnachtsmarkt in ihrer Bude am Kirchplatz und auch die Jugendfeuerwehr war mit einem eigenen Stand vertreten. 

Am Samstagmittag um 13:54 Uhr rückten die Retter zusätzlich noch zu einem Großeinsatz aus, der sich zum Glück als relativ harmlos entpuppte.

Doch bei der Alarmmeldung »Feuer im Mehrfamilienhaus« mit dem Zusatzhinweis »Personen in Gefahr« ist eine gewisse Herangehensweise vorgeschrieben. Dazu gehört auch die Alarmierung der Drehleiter aus Halle, die zusätzlich zu den Kräften der beiden Borgholzhausener Löschzüge zum Einsatzort in der Straße Am Riesberg eilte. 

Beim Eintreffen der Helfer standen die Bewohner bereits vor dem Gebäude und der Brand war gelöscht. Der Rauchmelder im Treppenhaus hatte angeschlagen, weil ein Bewohner des Hause eingeschlafen war, obwohl er einen Topf auf dem Herd hatte. Eine Nachbarin des Bewohners weckte ihn und alarmierte auch weitere Nachbarn.

Nach einer Stunde war der Rettungseinsatz beendet.

 

Quelle: Haller Kreisblatt