Zuschuss zum Zeltlager

Gewerbeschau »Pium Aktiv« unterstützt die Jugendfeuerwehr

 

Borgholzhausen (jog). »Wir brauchen Unterstützung, weil wir das alleine nicht hinkriegen«, sagt Heinz-Ulrich Farthmann vom Organisationsteam der Gewerbeschau »Pium Aktiv«. Gegenseitiges Nehmen und Geben charakterisiere die Zusammenarbeit zwischen Jugendfeuerwehr und Ausstellern.

2016 07 13 wb 001 250pxBei der jüngsten Auflage von »Pium Aktiv« am 26. Juni waren nach Angaben vom Leiter der Jugendfeuerwehr, Christian Fißmeyer, fast alle der 22 Mitglieder abwechselnd im Einsatz. Sie haben sich unter anderem um den Parkplatzdienst gekümmert, den Wettbewerb im Kistenstapeln betreut und das Becken der Aquabälle mit Wasser befüllt. Und den Veranstaltern damit Arbeit abgenommen.

Zum Dank überreichten die Organisatoren Christian Singenstroth, Dierk Bollin, Olaf Grote und Heinz-Ulrich Farthmann nun einen Scheck über 814 Euro. »Die Jugendfeuerwehr hat Lose für die Tombola verkauft, zu der jeder der rund 50 Aussteller einen oder mehrere Preise gestiftet hatte«, erläutert Farthmann.

Das Geld trägt laut Christian Fißmeyer zur Finanzierung der Teilnahme am jährlich stattfindenden Zeltlager aller Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Gütersloh bei, das am Wochenende von der JF Harsewinkel ausgerichtet wird. »Unser Ziel ist da natürlich, die Wettbewerbe im Rahmenprogramm zu gewinnen«, kündigt Fißmeyer weitere Einsatzbereitschaft an.

 

Quelle: WESTFALEN-BLATT

 

Dateien:
WESTFALEN-BLATT vom 13.07.2016 Beliebt
Autor WESTFALEN-BLATT/Johannes Gerhards Webseite Webseite Datum 13.07.2016 Dateigröße 509.41 KB Download 192 Download