Jugendfeuerwehr wird für ihren Einsatz belohnt

"Pium aktiv": Nachwuchs-Brandbekämpfer unterstützten die Gewerbeschau. Zum Dank gab’s eine Spende in Höhe von 814 Euro von den Organisatoren

 

Borgholzhausen (BNO). Die Borgholzhausener Jugendfeuerwehr spielte kürzlich bei der Gewerbeschau »Pium aktiv« eine wichtige Rolle. Die Nachwuchs-Brandbekämpfer versahen den Parkplatzdienst, organisierten ein Kisten-Klettern und verkauften Lose für die Tombola, für die die gut 50 Aussteller Preise zur Verfügung gestellt hatten. Dieser Einsatz zahlte sich jetzt aus: Den Erlös der Tombola, stattliche 814 Euro, übergab die Arbeitsgruppe »Pium aktiv« nun an die Jugendfeuerwehr.

2016 07 11 hk 001 250px„Wir sind für die Unterstützung der Jugendfeuerwehr sehr dankbar. Wir allein könnten eine solche Veranstaltung nicht stemmen“, betonte Ulrich Farthmann im Namen des Gewerbeschau-Organisationsteams, zu dem neben Farthmann auch Christian Singenstroth, Dierk Bollin, Gisela Seidel und Olaf Grote gehören.

Wie die Jugendfeuerwehr die Spende verwendet, steht bereits fest. „Wir werden mit der Summe unseren Aufenthalt im Zeltlager der Kreis-Jugendfeuerwehren in Harsewinkel an diesem Wochenende finanzieren“, kündigte Jugendfeuerwehrwart Christian Fißmeyer an. 24 Mitglieder zählt die Jugendfeuerwehr derzeit, darunter auch zwei Mädchen. Bei der Gewerbeschau waren 20 von ihnen im Einsatz.

 

Quelle: Haller Kreisblatt

 

Dateien:
Haller Kreisblatt vom 11.07.2016 Beliebt
Autor Haller Kreisblatt/B. Nolte Webseite Webseite Datum 11.07.2016 Dateigröße 276.75 KB Download 211 Download